HEIMVERSORGUNG:
Patientenindividuelle maschinelle Verblisterung - ein neuer Service für eine sichere und wirtschaftliche Arzneimittel-Heimversorgung

Die Schönberg-Apotheke übernimmt mit dem BLISTER-SERVICE/-ABONNEMENT Kosten reduzierend die komplette Arzneimittelversorgung für pflegebedürftige Menschen.

Schönberg-Apotheke: Blisterraum

Verteilt auf beliebig viele Einnahmezeitpunkte für in der Regel 7 Tage liefern wir die Medikation für jeden Patienten automatisch (unaufgefordert und zeitgerecht) und den gesetzlichen Vorschriften entsprechend in individuell beschrifteten Blistern.

Das Stellen von Medikamenten, also die individuelle Aufteilung der Tabletten auf z.B. 4 Einnahmezeitpunkte, bindet viel Arbeitszeit der examinierten Mitarbeiter. Dieses kann unser neuer Automat in unserer Apotheke übernehmen.

Unser Blister-Service umfasst folgende Bereiche:

  • Verblistern von Arzneimitteln in stabilen Wochenblistern - So wird es gemacht >>
  • Lieferung direkt zum Kunden von eigenen Mitarbeitern (innerhalb von Wiesbaden kostenfrei)
  • Rezeptmanagement und Anlage einer lückenlosen Dokumentation (Reichweitenberechnung der Medikation, Rezeptanforderung beim Arzt)
  • Abrechnung (mit Bewohnern, Angehörigen oder Betreuern nach Maßgabe des Kunden)
  • Zusatzservice (wie z.B. Interaktionscheck)
  • Notfallversorgung (Reaktionszeit bei Medikationsänderungen i.d.R. noch am gleichen Tag)
  • Ergänzende Leistungen (u.a. Wund- und Ernährungsberatung stehen der Einrichtung unterstützend zur Verfügung)
  • Fortbildungsmaßnahmen / Arzneimittelschulungen
  • Stationsbegehungen >>
Vorteile der Blister-Tütchen für den Patienten:
  • Hohe Sicherheit der Medikamentenversorgung
  • Hygienische Verarbeitung
  • Der Patient erfährt ganz genau was er bekommt
  • Pharmazeutische Betreuung
  • flexible Einnahmezeiten
  • sicherer Verschluss der Medikamente im Blister
  • unkomplizierter Transport bei Abwesenheit

 

 

 

 

Vorteile für die Pflegeeinrichtung:
  • Zeitgewinn für die eigentliche Pflegetätigkeit
  • Höhere Sicherheit, geringere Haftungsrisiken:
    • die Maschine macht keine Fehler, also maximale Sicherheit für die Bewohner
    • der Bewohner wie auch die Schwester/ Pfleger sehen anhand der Beschriftung und Bilddokumentation genau, was zu verabreichen ist
  • Medikamentenumstellung kurzfristig möglich
  • Therapiesicherheit (Compliance-Rückversicherung)
  • Erhöhung Arzneimittelsicherheit
  • Vereinfachtes Rezeptmanagement

Diese Leistungen werden in einem zertifizierten QMS-Verfahren angeboten. Unseren Kunden stehen jederzeit feste Ansprechpartner zur Verfügung. Wir unterstützen die Einrichtungen auch durch Schulungen und stellen den Mitarbeitern und Bewohnern günstige Einkaufskonditionen zur Verfügung.